Skip to content

Nissi Mendes Posts

GUERLAIN

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet. Seit ein paar Tagen bin ich auch wieder back in town und starte das Jahr hier auf dem Blog mit einem Beauty Post.

Heute geht es um Produkte von Guerlain, wovon ganz viele Mädels schwärmen. Auch ich wollte schon seit einer gefühlten Ewigkeit welche testen und nun habe ich es endlich geschafft. Im Nachhinein ist man immer schlauer und fragt sich „warum habe ich sie nicht schon früher gekauft“? Na ja, lieber später als nie, nicht wahr? So geht es mir zumindest mit diesen 3 Produkten von Guerlain, die ich euch gleich vorstellen werde.

Alle drei haben mich nach Thailand begleitet. Während dem Urlaub teste ich unglaublich gerne Beauty Produkte, vermutlich aus dem einfachen Grund: man hat viel Zeit übrig! Beim Packen zählt aber nun mal jedes einzelne Gramm und wenn das für euch auch ein Thema ist, dann solltet ihr unbedingt die 3 Produkte von Guerlain näher kennenlernen. Sie sind nicht nur hochwertig, sondern auch multifunktional einsetzbar, was natürlich Platz und Gewicht im Koffer spart! #sehrwichtig

Continue Reading GUERLAIN

2 Comments

BLOGS AND THE CITY – NEW YEARS EVE EDITION

Blogs And The City geht eine Runde weiter und in der aktuellen Edition dreht sich alles um Silvester Fashion.

New Year’s Party

Silvester ohne Bling-Bling, Pailletten, Glamour und rote Unterwäsche geht gar nicht. Für die Silvesterparty sollen die festliche Kleider aus der Garderobe rausgeholt werden, die das ganze Jahr im Schrank verstauben.

Continue Reading BLOGS AND THE CITY – NEW YEARS EVE EDITION

4 Comments

BLOGGER UND IHRE WERKZEUGE

Für Blogger ist ein Computer – oder in meinem Fall der Laptop – unabkömmlich. Seit Jahren arbeite ich mit meinem MacBook Air, der mittlerweile leider in die Jahre gekommen ist. Nun muss ich mich langsam neu orientieren. Damit kommen schon die einen oder anderen Überlegungen auf – Will ich noch einen Laptop? Oder will ich wieder einen fixen Arbeitsplatz mit einem Computer und zwei Bildschirmen? Bleibe ich bei Apple? Fragen über Fragen.

Continue Reading BLOGGER UND IHRE WERKZEUGE

Leave a Comment

6 NO-GOS BEI FITNESSBEKLEIDUNG

Regel für Fitnessbekleidung

Ich treibe schon mein Leben lang Sport – dies vor allem im Fitness-Center. Angefangen habe ich mit 14 oder 15 Jahren. Der eigentliche Grund warum ich mit dem Training begann, waren meine ewig andauernden Rückenschmerzen. Daher ist es auch nicht sonderlich erstaunlich, dass ich schon viele Sportler und deren Sportklamotten beobachten konnte.

Natürlich verstehe ich, dass nicht alle Menschen auf die Kleidung achten – das ist auch okay. Dennoch gibt es No-Gos was Sportbekleidung betrifft.

6 No-Gos bei Fitnessbekleidung:

1)  Jeans 

Es wird euch vielleicht erstaunen, aber ich habe tatsächlich schon mehrere Leute mit Jeans trainieren sehen. Ähm… Jeans gehören definitiv nicht in ein Fitness-Center. Weder die Jeanshose, noch das Jeanshemd.

Continue Reading 6 NO-GOS BEI FITNESSBEKLEIDUNG

6 Comments

LAGOM FASHION

Schwedischer Lebensstil

Lagom ist ein Wort, das seit einiger Zeit überall zu lesen ist. Aber was bedeutet es und was steckt dahinter?

Schon mal etwas über Lagom gehört?

Für diejenigen, die dieses Wort noch nie gehört haben, macht euch nicht zu viele Gedanken darüber. Nein, ihr habt auch eine Bildungslücke. Ich bin überzeugt, insgeheim habt ihr Lagom schon gesehen und „gespürt“.

In diesem Blogpost habe ich Lagom zum ersten Mal erwähnt, jedoch im Zusammenhang mit Beauty Produkten von Barnängen. Heute werde ich euch erzählen, was dahinter steckt und was es mit Fashion zu tun hat.

Schwedischer Lebensstil

Das Wort stammt aus Schweden und bedeutet so viel wie „genau richtig“ oder „alles in Balance“. Damit ist gemeint, nicht zu viel und nicht zu wenig. Lagom lehnt jegliche Art von Übertreibung ab, vielmehr wird inneres Gleichgewicht und Harmonie unterstützt. In der heutigen Konsumgesellschaft mit viel Druck und Stress, ist genau dieses ausgeglichene Wohlbefinden das was wir alle brauchen. Deshalb gewinnt der Lagom Lebensstil aus Schweden auch bei uns immer mehr an Bedeutung.

Continue Reading LAGOM FASHION

2 Comments

AUTOFAHREN IN DER SCHWEIZ

Mode Blog aus der SchweizAutofahren in der Schweiz stellt wirklich eine Herausforderung dar. Natürlich wird hier hochanständig gefahren! Das ist in der Tat so. Wortwörtlich! Man kann sich beinah auf der Strasse begrüssen und unterwegs mit den anderen Verkehrsteilnehmer quatschen und Neuigkeiten während des Fahrens austauschen. Auch auf der Autobahn natürlich.

1) Kontrollschilder sind super wichtig

Während sie in Portugal keine besondere Bedeutung haben, sind sie in der Schweiz sehr aussagekräftig!

„Der hat ja eine sehr tiefe AG Nummer, dementsprechend sollte er sich auch im Kanton Aargau bestens auskennen!“

„Weiss der Typ nicht wodurch? Wie kann das sein mit so einer tiefen Nummer?“

Ähmmm, ich wohne auch seit Jahren im Kanton Aargau und kenne sicherlich nicht jede einzelne Strasse in jedem Kaff. Zudem kann man auch eine tiefere Kontrollschilder-Nummer bekommen, ohne die Gegend gut zu kennen. Siehe ein Beispiel hier.

Continue Reading AUTOFAHREN IN DER SCHWEIZ

4 Comments