Skip to content

12 DINGE, DIE ICH DURCH DAS BLOGGEN GELERNT HABE

Processed with VSCO with c4 preset“Hey Nissi, kennst du XY? Sie ist auch Bloggerin.”

“Wie heisst ihren Blog?”

“Sie hat ein Instagramblog.”

 

12 Dinge, die ich durch das Bloggen gelernt habe

  1. Für mich ist Zeitmanagement und Organisation das A und O.Processed with VSCO with c4 preset
  2. Man hat automatisch weniger Zeit die Lieben. Ich kann mein Terminplan drehen und machen wie ich will, letztendlich hat auch mein Tag nur 24 Stunden.
  3. Zwischen Bloggern können wunderbare Bekanntschaften und Freundschaften entstehen.
  4. Einige Leute sind leider nur Fake.
  5. Ein gutes Netzwerk ist wichtig. Die Einladungen die man bekommt, sind dazu da, um sie anzunehmen und auch hinzugehen.
  6. Leider sollte man sich gut verkaufen können.
  7. Small Talk! Ich hasse Small Talk und das sollte ich unbedingt besser in den Griff bekommen!
  8. Um Fashionblogger zu sein, reichen hübsche Kleidungen einfach nicht.
  9. Ein Influencer ist nicht automatisch Blogger. Nein, ein Instagram-Account ist kein Blog und nein, das Wort „Instagramblog“ gibt es nicht. (?!)
  10. Alle kochen mit Wasser.
  11. Durch das Bloggen habe ich Yoga entdeckt. Es hilft wirklich – besonders hilfreich sind die langen Atemübungen!!!
  12. Stress und viel Arbeit, können Spass machen und mein Leben bereichern. Wie bereits hier gesagt, als Blogger musst lieben was du tust.

portuguese

“Hey Nissi, você sabe quem é fulana? Ela também é blogueira.”

“E onde ela escreve? Como se chama o seu blog?”

“Hmm, não percebi….?! Ela tem um Instagram-Account.”

12 coisas que eu aprendi através do meu Blog

  1. Para mim, o mais importante é: organização e time Management!
  2. Blogueiras tem menos tempo para o ambiente social, ou seja, para amizades e familia. Eu posso ter um super talento em coordenação, mas afinal o meu dia também só tem 24 oras.
  3. Entre blogueiros podem sugir amizadades maravilhosas.
  4. Algumas pessoas, infelizmente, são apenas fake.
  5. Networking é super importante! Por isso, quando receber convites para Pressdays, e apresentações de colleções à và!!
  6. Como você é a Face por traz de seu Blog, tem que tentar convencer os clientes que o seu Blog é o certo, para apresentar seus Brands.
  7. Small Talk! Eu odeio Small Talk, mas infelizmente é necessário..
  8. Para ser Fashionblogger, é preciso mais que roupas bonitas. Só isso simplesmente não chegua.
  9. Um Influencer não é automaticamente Blogger. Não, uma conta de Instagram não é um blog, e não, a palavra “Instagramblog” não existe. (?!)
  10. Todos cozinham com água!
  11. Através do Blog eu descobri Yoga. É por vezes uma grande ajuda – especialmente útil são os longos exercícios de respiração!!! #IronieOff
  12. Stress e um monte de trabalho podem enriquecer a vida.
Processed with VSCO with c4 preset
Bag CÉLINE
Fishnet FALKE
Beanie VINTAGE
Pants, Sweater, Jacket and Shoes ZARA

Processed with VSCO with c4 preset Processed with VSCO with c4 preset Processed with VSCO with c4 preset Processed with VSCO with c4 preset Processed with VSCO with c4 preset Processed with VSCO with c4 preset Processed with VSCO with c4 preset Processed with VSCO with c4 preset Processed with VSCO with c4 preset

Instagram-Icon Twitter-Icon Google-Plus-Icon

 

Archive

Recent Posts

9 Comments

  1. Was für eikn mega Post – nicht nur dein Outfit gefällt mir mega gut sondern auch deine Erkenntnisse!! Mir geht es genauso, vor allem der Begriff Instagramblog (?!!) – hat mich schon oft genug aufgeregt ;-) hehe

    xxx
    Tina
    http://www.styleappetite.com

  2. Ich kann deine 12 Punkte nur unterschreiben liebe Nissi! Besonders tatsächlich aber, dass man sich wirklich gut organisieren muss und das lieben muss was man tut. Nur dann wird es richtig gut. Das ganze Herz muss in dem Blog stecken :) Und noch ein KOmpliment zu deinem Outfit – du siehst toll aus!!

    Ich wünsche dir morgen einen tollen Freitag!
    Liebste Grüße ❤ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

  3. Stimmt alles zu, Nissi! Wir lernen sehr viel durch Blogs, leider manche Dinge sind nicht so gut. Viele Leute sind sehr nett, aber wieder, leider viele sind nicht. Ich habe einige Bloggerinnen kennengelernt, die sehr gemein waren. Und haben versucht mein Blog zerstoeren, durch hacken. Das ist so schlecht! Musste ich lachen, dass “alle kochen mit Wasser” :) Du siehst wieder sehr schoen aus, liebe ich das Outfit – Jeans, burgundy Stiefeln, Jacke, einfach alles! Ich wuensche dir einen schoen Tag!
    DenisesPlanet.com

  4. Tenho andado desaparecida por aqui por falta de tempo! Como dizer nao é fácil conciliar o blog com a vida pessoal que levamos todos os dias.
    Concordo com todos os pontos que aqui mencionaste e também tenho vindo a aprender várias coisas apesar de nao ter o blog à muito tempo.

    Concordo que roupas bonitas nao sao o suficiente para um blog de sucesso, e concordo que existem muitas pessoas fake que só querem passar por cima dos outros. Mas como disseste, é possível fazer várias amizades verdadeiras. Eu já fiz algumas, e fico muito contente com isso.

    Amo o look, adoro todas as peças. És excelente em coordenar peças com diferentes texturas e estilos, adoro!

    Beijinhos <3

    http://un-faux-pas.com

  5. Meine liebe Nissi, da kommen mir doch einige Punkte sehr bekannt vor. Instagramblogger gibts tatsächlich nicht :-D Das ist eine Erfindung wie das Wort “anscheintlich” (anscheinend und wahrscheinlich), welches mein kleiner Bruder immer gesagt hat. Ansonsten ist dein Look super schön- rockig und stylish ♥
    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

  6. super schöner Beitrag meine liebe Nissi! genauso wie dein Look – ich bin immer noch ganz verliebt in die samtroten Schuhe mit den Schleifchen und Bikerjacken gehören jetzt mehr denn je aus dem Schrank geholt :)
    ich gebe dir auch vollkommen recht, wenn du schreibst, dass Fashionblogger oder Influencer sein mehr bedeutet, als nur hübsche Klamotten im Schrank zu haben. und wieviel mehr dazu gehört!

    wünsche dir einen wundervollen Sonntag Liebes und freue mich, wenn du mal wieder bei mir vorbeischaust,
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *