Zum Inhalt springen

GRAND CANYON

Grand Canyon 10

Wie letzten Sonntag versprochen, schreibe ich heute über die Grand Canyon. Das ist das schönste das ich je in meinem Leben gesehen habe. Diejenigen die noch nie dort waren und sich jetzt die Bilder ansehen, werden vermutlich denken „Was? Das ist das schönste was für je gesehen hast?“

Obwohl ich über eine ziemlich gute Fotoausrüstung verfüge, war ich enttäuscht als ich die Bilder für den Post vorbereitete. Ich stellte erneut fest, wie damals Vorort – die Grand Canyon kann man nicht in Bilder festhalten! Unmöglich! Weder ein Foto noch ein Film können Besucher auf den Anblick dieser grandiosen Schlucht vorbereiten.

Fast 5 Mio. Menschen pilgern jährlich zum Grand Canyon. Ein gewaltiger Abgrund, über 1600 m tief, zwischen 7 und 33 Kilometer und einer atemberaubenden Fülle an Farbschattierungen und Formationen.

Übernachtet haben wir in Tusayan. Das Dorf liegt an der Grenze zum Grand Canyon Nationalpark. Als wir um 18 Uhr Abend ankamen, waren bereits viele Motels und Hotels in der Ortschaft ausgebucht. Glücklicherweise haben wir noch ein Zimmer in der 7 Mile Lodge bekommen.  Die Besitzerin ist sehr nett und hilfsbereit. Die Zimmer sind sehr sauber und mit Kaffeemaschine ausgestattet. Wer im Nationalpark übernachten möchte, muss das schon weit im Voraus buchen.

Nächsten Sonntag werde ich euch die Bryce Canyon zeigen. Ich wünsche euch morgen eine guten Start in die neue Woche.

X❥X❥, Nissi

portuguese  

Como prometido no último domingo, escrevo hoje sobre o Grand Canyon. A coisa mais linda que jà vira na minha vida. A gente entre vocês que nunca là esteve e vê as fotos ficara provavelmente pensando „O quê? Isto é a coisa mais bonita que você jà viu na sua vida?“ 

Embora eu tenha um optimo equipamento fotográfico, fiquei desiludida quando eu estava preparando as imagens para este Post. Notei mais uma vez que – o Grand Canyon não pode mostrar por  imagens! Impossível! Nem uma foto, nem um filme pode preparar os visitantes para a visão deste magnífico Canyon. 

Quase 5 milhões de pessoas anualmente visitam o Grand Canyon. Uma enorme abismo, mais de 1’600 metros de profundidade, entre 7 a 33 km e uma impressionante gama de tons de cores e formações.

Hospedados ficamos em Tusayan. A aldeia faz fronteira com o Parque National de Grand Canyon. Quando chegamos às 18 horas os Moteis e Hoteils em Tusayan estavam quase todos completamente reservados. Felizmente recebemos um quarto no 7 Mile Lodge. A proprietária é muito simpàtica e ajuda sempre onde pode. Os quartos sao simples mas muito limpos. Quem quer ficar hospedado no parque nacional, tem que reservar com antecedência.

No proximo domingo vou mostrar para vocês o Bryce Canyon. Espero até breve. 

Beijoca Nissi

Grand Canyon 02

Grand Canyon 03

Grand Canyon 09

Grand Canyon 08

Grand Canyon 04

Grand Canyon 01

Grand Canyon 05

Grand Canyon 07

 


[rev-carousel ids=“1266214,3720723,3574336,3557933,3564504,2892813,5024698″]


 

Share

SUBSCRIBE TO MY NEWSLETTER

Abonniere mein Newsletter und bleibe auf dem neusten Stand!

Archive

Recent Posts

42 Kommentare

  1. Amazing place ! I love your photos !

    • Yeah really amazing there 🙂

    • I love this Place!

    • Thanks for stoping here Sweety

  2. amazing clicks..loved your look 🙂

    • Thank you Anubhuti!

  3. Uau, deve ser lindo demais! 🙂

    • MUITOOOO!!!

    • Really amazing there

    • YES! 🙂

    • YES!!! :-)))

    • Thank you Valerie!

  4. Nissi, wie überwältigend ist das denn!!! Du hast die fantastischen Eindrücke, sehr gut, eingefangen! Auf dem Bild Nr. 6, schaut es so aus, als ob du vor einem Gemälde stehen würdest! Atemberaubend! Auch beeindruckt bin ich von deinem Lederjacken + Cardigan Mix! Ich stehe TOTAL auf sowas! 🙂 Freue mich auf Bryce Canyon, meine Hübsche! Bussi! Und einen Happy Monday wünsche ich dir!

    xoxo Ira
    http://journal-of-style.blogspot.com

  5. Wonderfel pics!!!

  6. You are seeing so many fun spots in the US! I love it!
    Melanie @ meandmr.com

  7. Wow, wirklich super beeindruckend! Das erste Bild gefällt mir richtig gut 🙂

    Liebste Grüße
    Jana

  8. Ich kann Dir nur zustimmen liebe Nissi! Der Grand Canyon hat mir und meinem Mann damals den Atem geraubt, so so wahnsinnig fanden wir es dort. Wir haben dort den Sonnenuntergang erlebt und es war so magisch, dass man es nicht beschreiben kann. Nie wieder habe ich so ein überwältigendes Gefühl verspürt, wenn es um Natur geht. Ganz liebe Grüße, Kirsten

    http://www.thelifbissue.com

  9. Que fotos lindas! Algumas até parecem pinturas, por causa das cores *.*

    r: Fico mesmo contente por ler isso

  10. uau! ora aqui está um post de tirar a respiração a uma pessoa =D

    xoxo

Kommentare sind geschlossen.