Skip to content

HAIRE CARE

Die Haarpflege ist mir persönlich absolut wichtig!

Ich benutze in der Regel Kerastase Produkte. Meine Haare vertragen aber nicht über Monate lang die gleichen Produkte, daher muss ich sie zwischendurch ersetzen. Weil ich so ein Kerastase Fan bin, war es für mich sehr schwierig einen Ersatz zu finden, besonders beim Shampoo und beim Conditioner.

Wenn ich mich durch die Regale schlage und mich nach neuen Produkten auf die Suche mache, ist es für mich eine Qual… Da fang ich an zu lesen, was auf der Verpackung steht – die einen sind für trockenes Haar, manche gut für coloriertes und die anderen verleihen mehr Volumen. Düdüm! Okey, und wenn ich alles in einem will??

Jedenfalls habe ich mich durch die Regale und Proben durchgeschlagen und doch ein paar Schätze gefunden…

__DSC_0119

Meine Erfahrungen mit dem Moroccainoil Shampoo und Conditioner waren gut. Inzwischen benutze ich sie schon seit einigen Wochen und bin zufrieden.

Das lange Haare an Volumen verlieren ist nichts Neues. Ein Problem mit das Frauen oft zu kämpfen haben. Daher entscheide ich mich immer für Produkte die Volumen verleihen.

Es kann sein, dass für einige Haartypen die beiden Produkte zu schwer sind. So ging es mir zumindest mit der Maske von Moroccainoil.

__DSC_0114

Dann benutze ich zwei weitere Produkte und zwar von TONY&GUY. Der TONY&GUY Glamour 3D Volumiser und den Heat Protection Hitzeschutzspray. Ich sprühe beides auf das handtuchtrockenene Haar oder auf trocknes bevor ich es wie gewohnt style.

Der Glamour 3D Volumiser ist ein tolles Ding und riecht dazu fantastisch! Und tatsächlich zaubert es in meine Haare Volumen :-) Da ich aber nicht sehr dünnes Haar habe, benutze ich diesen Spray je nach Lust und Laune.

Man sollte sein Haar nicht einer Behandlung mit dem Glätteisen oder Lockenstab ohne Schutzmassnahme unterziehen. Dafür sorgt bei mir der Heat Protection Mist Hitzeschutzspray.

__DSC_0108

Öle sind das Non-Plus Ultra für die Spitzen und ein tolles Mittel gegen Spliss. Ich trage das Nashi Argan Oil jeweils nach dem Haarewaschen auf das handtuchtrockene Haar auf und verteile es mit den Händen, indem ich mit den Fingern durchkämme.

Ein Minuspunkt hat das Nashi Oil doch – es hat keinen Pumpspender, sondern nur eine normale Öffnung und das nervt mich jedes Mal.

Share

Archive

Recent Posts

37 Comments

  1. These products look amazing! Thanks for sharing!
    Melanie @ meandmr.com

    • Thanks Melanie

    • Thanks :-)

    • Danke Süsse :-)
      Gute Nacht :-***

  2. Great products! Love to try the Moroccainoil Shampoo und Conditioner. awesome post! :)

    • Thank you :-)

    • Thank you Justin

  3. Toller Post, die Produkte hören sich richtig interessant an :)

    Liebste Grüße
    Jana

    • Danke Jana :-)

    • Your welcome :-)

  4. Coucou Nissi! J’ai aussi ce même problème avec mes cheveux, que j’ai failli faire couper récemment! Mon homme n’a pas voulu! Alors comme toi, j’utilise une huile pour les réhydrater! Surtout au niveau des pointes! Ça leur fait du bien. Bises

    • En hiver, il a généralement plus de problèmes avec les cheveux … l’espoir de Let pour l’été . bisous

    • obrigada.
      Gostava, mas nao tenho youtube. :-(

    • Thank you :-)

    • Posso recomendar estes produtos! Adoro!!!
      Jinhos

    • Your welcome Jeanne :-)

  5. Hi Nissi, ich muss gestehen das ich davon noch nichts probiert habe. Klingt aber echt gut. Ich benutze zur Zeit keine silikonhaltigen Produkte. Ja ich bin auf dem Öko Trip :D und ich finde meine Haare haben sich verbessert. Mein Friseur hat mir Olivenöl für die Haarspitzen empfohlen, aber dazu kommte ich mich nicht durchringen. Jetzt hab ich mir Kokosöl gekauft und finde ist echt super.

    xx

    • Cool :-)
      Kisses, Nissi

    • Thanks Lidia

    • Thank you Bibi :-)

  6. I’ll try the keratese range :)

    • I love this Products too :-)
      Kiss and nice day.
      Xx, Nissi

Comments are closed.