Skip to content

INSTAGRAM SHADOWBAN

Nissi Mendes  - Schweizer Bloggerin - Swiss Fashion 2017Viele Blogger nutzen Instagram um den Blog zu bewerben, auch für mich ist es ein wichtiges Medium. Einst war Instagram meine Lieblingsplattform. Heute nervt sie mich mehr den je! Es ist eine Art Hass-Liebe geworden. Instagram lässt sich immer wieder Neues einfallen. Algorithmen die Instagram immer wieder gerne anpasst, sorgen leider oft für schlechte Laune. Seit einigen Monaten ist das Shadowbannig ein Thema und Problem für viele Blogger und Influencer.

Was ist ein Instagram Shadowban?

Zuerst einmal schient das Problem des Shadowbans Business Profile zu betreffen. Ich glaube, ein Shadowban ist Instagrams Versuch, Konten herauszufiltern, die ihren Bedingungen nicht entsprechen. Genauer gesagt, die Bilder der betroffenen Accounts werden nicht mehr unter den benutzen Hashtags angezeigt. Die eigenen Followers sehen die Bilder schon, aber für alle anderen existieren sie nicht.

 

 

Ein Shadowban hat das Ziel Spammers zu bremsen, was eigentlich sehr gut ist. Leider sind auch viele unschuldige Instagrammer davon betroffen. Die Auswirkungen des Instagram Shadowbans sind klar: die Sichtbarkeit wird massiv eingeschränkt. Die Followers sehen zwar deine Bilder, alle anderen aber nicht. Die Anzahl Likes und neue Followers sinkt.

Wie stelle ich fest, ob ich ein Instagram Shadowban Opfer bin?

Nissi Mendes  - Schweizer Bloggerin - Swiss Fashion 2017In war zum Beispiel betroffen und habe es nicht gewusst. Ich habe zwar gemerkt, dass was nicht stimmt, wusste aber nicht warum. Dann habe ich einige Berichte gelesen und auf einmal wurde mir Vieles klarer. Ich habe Hashtags benutzt die Instagram auf einer Blacklist gesetzt hat. Zum Beispiel #Blogger_de, #lookbook und mein Lieblings Hashtag den ich immer Freitags benutzte #tgif.

Betroffen könntest du sein wenn:

  • Deine Followeranzahl stagniert
  • Deutlich weniger Likes als üblich bekommst. Du bekommst pro Stunde weniger als üblich
  • Interaktionen stammen fast ausschliesslich von deinen Followers

Um zu testen ob du davon betroffen bist oder nicht, brauchst du die Hilfe eines Freundes. Bitte ihm dir für den Test zu entfolgen und unter deinen angegebenen Hashtags nachzusehen ob dein Bild da ist oder nicht. Sieht er dein Bild nicht, dann bist du vom Instagram Shadowban betroffen.

Shadowban Tool

Über die Aussagekraft des Tools kann ich nichts sagen, keine Ahnung. Für mich ist das Tool eine gute Alternative um zu testen, ob ich betroffen bin oder nicht. Ein Versuch ist es wert.

Nissi Mendes  - Schweizer Bloggerin - Swiss Fashion 2017Was kann ich tun?

Du bist betroffen und hast keine Ahnung was du tun sollst? Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club! Ich habe ein wenig recherchiert und anbei habe ich zusammenfassend 3 Tipps gesammelt, die uns helfen könnten:

1. Ein Problem melden  

Wir wissen doch alle, dass von Instagram nie eine Antwort kommt. Trotzdem ist es ein Versuch wert.

2. Sich eine Auszeit gönnen #InstaDetox

Fahre deine Interaktionen für ein paar Tage runter. Das kann wirklich sehr helfen.

3. Achte künftig darauf, welche Hashtags du benutzt

Verwende keine gesperrte Hashtags! Immer wieder werden neue Hashtags auf die Blacklist gesetzt und man hat keine Ahnung welche. Jeden Hashtag vor jedem Post ausprobieren ist ja höchst aufwendig. Instagram, du nervst nur noch!

Nissi Mendes  - Schweizer Bloggerin - Swiss Fashion 2017 Nissi Mendes  - Schweizer Bloggerin - Swiss Fashion 2017 Nissi Mendes  - Schweizer Bloggerin - Swiss Fashion 2017 Nissi Mendes  - Schweizer Bloggerin - Swiss Fashion 2017 Nissi Mendes  - Schweizer Bloggerin - Swiss Fashion 2017 Nissi Mendes  - Schweizer Bloggerin - Swiss Fashion 2017 Nissi Mendes  - Schweizer Bloggerin - Swiss Fashion 2017

Instagram-Icon Twitter-Icon Google-Plus-Icon

Follow me on Bloglovin

 

Share

Archive

Recent Posts

5 Comments

  1. Liebe Nissi,
    ich muss gestehen, dass ich bei dem Anblick dieser Bilder nicht so sehr auf den Inhalt geachtet habe, obwohl es natürlich ein sehr interessanter und auch wichtiger Post, aber du siehst einfach so wahnsinnig gut aus, deine Bilder haben mich wirklich in ihren Bann gezogen!
    Ich liebe dein Outfit.
    Viele liebe Grüße
    Julia

  2. Wow, dieses Outfit ist einfach der Hammer! Und mit dieser Sonnenbrille ein echter Hingucker. Steht dir wirklich ausgezeichnet!

  3. Mit einem anderen Wort als NERVIG kann ich Instagram’s Algorithmusversuche im Moment auch nicht bezeichnen.. Tendentiell ja eine gute Sache, gehen Fake-Profile vorzugehen, aber es erwischt wirklich viel zu oft die falschen Profile. Ich hab wirklich ein minimini Instagramprofil und selbst da, hatte ich die Shadowban Probleme bereits :( Und das ist wirklich unfassbar frustrierend! Man kann einfach nur hoffen, dass sich die Problematik mit den nächsten Updates wieder bessert.

    Noch schnell ein paar Worte zu deinem Outfit – hach du siehst wie immer fabelhaft aus!!! Ich liebe die Farben und den Schnitt! :)

    Ich wünsche Dir einen wundervollen Dienstag!
    Liebste Grüße an Dich! ❤ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

  4. Himmel wie ich diesen Look liebe!
    Die traumhaften Farben sind einfach nur super und toll kombiniert.
    mein Highlight ist der Puschel an der Tasche :D
    Und der Post ist wirklich gut, habe vor kurzem erst von dem Shadow ban gehört und war wirklich schokiert. Es ist echt blöd, dass es ständig irgendetwas gibt,
    was einem das social media noch mehr erschwert. Wundervoll.

    alles Liebe deine Amely Rose

Hinterlasse einen Kommentar zu amely rose Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *