Skip to content

KLEIDER MACHEN LEUTE // ROUPA TRANSFORMA UMA PESSOA

KLEIDER MACHEN LEUTE

Ich mag es nicht in einer Schublade kategorisiert zu werden, schon gar nicht reduziert zu werden. Ja, ich mag Mode und ziehe mich so an, wie es mir gefällt. Ob auffällig oder anders sei dahin gestellt. Die Braune mit den Hakenschuhen hat nämlich einen Namen!

Kleider machen Leute

Oftmals werden Menschen die gerne mit Fashion spielen und sie ausleben in einer Schublade gesteckt, die manchmal negativ zu werten ist. Ja, Bloggerinnen erst recht… Blogger werden sowieso viel zu häufig belächelt.

 

 

Nicht selten regte mich das auf. Sowieso wenn die Äusserungen von Menschen stammten, die selbst nicht viel auf dem Kasten haben. Und doch oft brachten mir meinen Aufregungen gar nichts…

Wie wende ich das Blatt und mache mir das „Tussi-Fashion-Bild“ zu meinem Nutzen?

Seid ihr selbst, immer! Und zwar auf alle Ebenen! Seid geduldig und wartet ab. Wie sagt Bushido so schön in einen seiner Lieder „hast du was, bist du was“ – ich sage „kannst du was, bewirkst du was“. Nutze die grosse Macht des Wow-Effekts, wenn dein Können und deine Fähigkeiten wahrgenommen werden! Du wirst die doppelte Bewunderung erhalten, weil das niemand von dir erwartet. Diese Überraschung wird dir einen Vorsprung verschaffen, von dem du profitieren kannst. Der, der zu letzt lacht, lacht eben am besten… 😉

X❥X❥, Nissi

portuguese  

Eu não gosto de ser categorizada nem que me metem numa gaveta, e certamente detesto ser reduzida. Sim, eu gosto de moda e me visto aos meus gostos. Aquela garota morena de sapato alto tem um nome!!

Muitas vezes pessoas que adoram fashion e jogam com a moda, são  negativamente julgadas. Blogueiras então é que é… Também muitas vezes isso me irritou, e os meus irritos não valeram a pena.

Como eu viro o jogo e faço uso de imagem da „menina-armante-fashion“ para meu benefício?

Seja você mesmo, sempre! E em todos os níveis! Seja paciente e espere. Aproveite o poder grande do efeito wow. Quando suas habilidades são percebidas você aí vai ter dupla admiração, porque ninguém esperava tanto de você. Isso irá surpreendêr muita gente. Use esse privilégio!! Como é costume dizer: „aquele que ri por último, ri melhor“…

X❥X❥, Nissi

KLEIDER MACHEN LEUTE 07
Coat NOISY MAY
Blouse VIVIENNE WESTWOOD ANGLOMANIA
Jeans ONLY
Shoes KENNEL & SCHMENGER 

KLEIDER MACHEN LEUTE 02

KLEIDER MACHEN LEUTE 08

KLEIDER MACHEN LEUTE 11

KLEIDER MACHEN LEUTE 03

KLEIDER MACHEN LEUTE 10

KLEIDER MACHEN LEUTE 12

KLEIDER MACHEN LEUTE 09

KLEIDER MACHEN LEUTE



HUGO BOSS_Xmas 250x250


BE SOCIAL – FOLLOW NOW 

twitterinstagramgoogleplus


Share

SUBSCRIBE TO MY NEWSLETTER

Abonniere mein Newsletter und bleibe auf dem neusten Stand!

Archive

Recent Posts

39 Comments

  1. […] eu me permeti várias vezes a mostrar jóias, como mostrei aqui, aqui e aqui. Hoje entao vou mostrar-lhe a minha pulseira atual favorita. […]

  2. […] “Bin ich  passend anzogen? Ich hatte heute früh totalen Stress vor der Arbeit und konnte mir kaum Gedanken über das Outfit machen.”, “Hoffentlich fällt es nicht auf, dass ich den ganzen Tag gearbeitet habe und meine Schminke im Eimer ist“, “Oh nein, ich sehe total müde aus. Sitzen meine Haare?“, “Was wird sie von mir denken, wenn sie mich Life sieht und nachdem sie sich mein Blog angesehen hat” – Tausend Gedanken gingen mir durch den Kopf! Die Nervosität steigt! […]

  3. Diese Jacke ist so toll und steht Dir unglaublich gut liebe Nissi! Witzig, ich habe heute auch einen Post über ‚das Du selbst sein‘ geschrieben. Auch wenn ich Bushido selbst gar nicht mag, ist an dem Spruch schon was Wahres dran. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Kirsten

    http://www.thelifbissue.com

  4. Du siehst super aus und hast super geschrieben! Ich glaube, dieses Schubladendenken ist uns modeliebenden Frauen nur allzu sehr bekannt.
    Aber sei es drum, wir versuchen etwas zu bewirken 😉
    Liebe Grüße
    http://champagne-attitude.com/

  5. I like your blog, its really dope.
    Do you want to follow each other?
    If you want, than follow me, and let me know in comments, so I can follow you back with pleasure.

    http://bekleveer.blogspot.com/
    xoxo

  6. Ich mag Schubladendenken auch überhaupt nicht gern… ich habe da halt auch so meine Erfahrungen gemacht (jung selbstständig machen… da kriegt man alles an Vorurteilen ab, was man sich vorstellen kann) und daher nervt mich das!

    Haha, findest du? Ich war vom Schnee an der Scheibe ja ein wenig enttäuscht.. irgendwie war das mehr eine Sauerei. Die Schablonen an sich fand ich cooler. ^^

  7. Ich dachte grade erst, dass du dir die Haare geschnitten hast!
    So ein Bob würde mega an dir aussehen! 🙂
    Die Jacke ist toll! ♥

    XX,
    Photography & Fashion Blog

    CHRISTINA KEY
    http://www.CHRISTINAKEY.com

  8. Laura Laura

    Ich liebe deinen Post, sehr gut geschrieben! Hinzu kommt, dass du bestimmt sehr vielen Bloggern aus der Seele sprichst 🙂

    Dein Style ist grandios – die Jacke ist der Hammer!

    Liebste Grüße an dich, Laura
    MISS ✖ POUPETTE

  9. Klasse Eintrag, gefällt mir! 🙂

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

  10. Die Jacke sieht super aus 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana

Comments are closed.