Skip to content

ONLINE MARKETING MIT AFFILIATE

ONLINE MARKETING MIT AFFILIATE 07 Wenn jemand mit Bloggen anfängt oder recherchiert was das Bloggen überhaupt sein soll, erscheint der Begriff Affiliate Marketing rasch in der Suchmaschine unter den Ergebnissen.

Was sind überhaupt Affiliate?

Affiliate Marketing ist eine Möglichkeit für Blogger (Publishers) Geld zu verdienen. Mit einem Code umgewandelte Produktlinks, die zu einem bestimmten Partnershop führen, verdienen Blogger ein wenig Geld. Konkret heisst das, wenn ihr ein Produkt über meine Seite kauft, dann verdiene ich zwischen 3% und 10% von eurem Warenkorbwert, sofern ihr die Ware auch behaltet. Was nichts anderes als eine Vermittlungsprovision ist darstellt.

 

Affiliate-Netzwerke

Affiliate-Netzwerke sind Schnittstellen zwischen Shops und Publishers (Blogger). Ich arbeite zurzeit mit zwei, einer davon ist Rewardstyle, das sehr bekannt und beliebt bei Fashion Blogger ist. Das Affiliate-Netzwerk nimmt Onlineshop-Betreiber unter Vertrag, das heisst sie können eine Vielzahl an Shops und Produkten gebündelt aufbereiten. Blogger können sich bewerben und die Produkte via Codes generieren und sie im Blog einbauen. Selbstverständlich verdient nicht nur der Blogger daran, sondern auch das Affiliate-Netz.

Meine Erfahrungen mit Affiliate-Netzwerke

Bereits nach wenigen Monaten nach dem ich mit Bloggen angefangen habe, kamen die ersten Anfragen bei Affiliate-Netzwerke bzw. -Programme einzusteigen. Ich habe meinen Blog daraufhin bei ein paar Netzwerken angemeldet und die Tools ausprobiert. In erster Linie stand für mich nicht das Geldverdienen im Vordergrund, sondern den Lesern eine coole Auswahl an Produkten anzubieten, dazu noch schön und professionell dargestellt. Schnell habe ich gemerkt, dass nicht alles was glänzt Gold ist. Viele Tools sind aufwendig und die Sucherei nach den coolen Produkten beansprucht sehr viel Zeit. Ich weiss nicht wie es euch geht, aber ich gehe einer Vollzeitbeschäftigung nach, das Bloggen an sich braucht schon viel Zeit und wenn ich mich noch mit komplizierten, aufwendigen Tools und einer unendlichen Liste an Produkten auseinandersetzen soll, dann komme ich definitiv nicht mehr zum Schlafen. Also, reduzierte ich nach und nach die Nutzung von bestimmten Affiliate-Programmen. Und ganz ehrlich, ich kann es kaum glauben, dass viele Blogger behaupten können, sie würden viel Geld mit Affiliate verdienen.

Probleme bei Affiliate Netzen

Affialiate-Netze und -Programme gibt es bald so viel wie Sand am Meer. Jeder bietet etwas Einzigartiges aber schlussendlich alle das gleiche und keiner kann alle Bedürfnisse der Publisher so richtig abdecken – meine zumindest nicht. Einige versprechen eine bessere Provision, andere sorgen für gute Suchmaschine-Optimierungsmöglichkeiten und dann gibt es noch die mit den besten und innovativsten Tools. Ich bin ja weder ein IT-Genie noch ein SEO Profi und schon gar nicht heisse ich Einstein, aber ich behaupte mal leise, dass generierte Links, die zu Produkten führen sollten, aber im Nirvana landen, weil die Produkte nicht mehr erhältlich sind, nichts Gutes für mein Blog bedeuten. Meine Logik stellt jetzt mal diese These auf, aber was weiss ich schon… Eine weitere Problematik für mich, welche Affiliate Netze mit sich mitbringen, ist die ganze Filtrierung der Produkte nach den Bedürfnissen. Ich als Bloggerin will nicht nur die schönsten und besten Fashion-Teile nach meinem Geschmack vorschlagen, sondern ich will sie nach Land, Shop, Label, Farbe, Neuheiten, Verfügbarkeit und weiterer Kriterien filtern können – und das blitz schnell natürlich! Ich bin der Meinung, dass in den Prozessen und Optimierungen das grösste Potential überhaupt steckt. Ich weiss, ich fordere die Technik, Prozesse und Systeme immer heraus. Manchmal sind meine Denkansätze nur Wünsche, Träume und Unmögliches… Manchmal verwickeln sie sich aber auch schon nach 1-2 Jahren. So bin ich halt, keine Programmiererin aber eine Product Managerin. Habt ihr auch schon Erfahrungen mit Affiliate-Netzwerke sammeln können? Wie steht ihr zu dem Thema? ONLINE MARKETING MIT AFFILIATE 01 ONLINE MARKETING MIT AFFILIATE 06

ONLINE MARKETING MIT AFFILIATE 02
Top NANUSHKA
Sunnies ENZORIVA
Mini Bag FURLA
Skirt VINTAGE
Bodychain ALDO
Booties ISABEL MARANT

ONLINE MARKETING MIT AFFILIATE 05 ONLINE MARKETING MIT AFFILIATE 11

ONLINE MARKETING MIT AFFILIATE 12

InstagramTwitterGoogle+Bloglovin

Share

Archive

Recent Posts

12 Comments

  1. […] Kleid, mit einem sehr wohlfühlenden Stoff, der in der Sonne so prächtig glänzt. Die Boots von Isabel Marant, die nicht nur schön sind, sondern auch so richtig bequem! Der kurzarm Pullover, welcher genau […]

  2. Dein Look ist wie immer toll und die Fotos auch! Ich hätte diesen Post vor einem halben Jahr gebraucht, mittlerweile habe ich eigene Erfahrungen gemacht…gute und schlechte. Tracdelight finde ich ganz gut bis jetzt, mal sehen was es noch so gibt. Rewardstyle kannte ich bis jetzt noch nicht, wieder was gelernt! Wirklich Geld damit verdienen? Da bin ich auch sehr skeptisch.
    Danke für´s Teilen deiner Erfahrung und liebe Grüße
    Claudine
    http://www.claudinesroom.com

  3. tobeyoutiful tobeyoutiful

    Dein Look ist sooo toll!
    Ich finde das Affiliate super, so findet man direkt das was man sucht und der Blogger hat noch was davon! <3

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    • Danke schön Martina

  4. Lovely post! Maybe we could follow each other on GFC and instagram @djonovic_milica? If yes, follow me and I follow back as soon as I see it.
    Let me know with a comment on my Blog

    https://threesoul.blogspot.com/

    kisses

    • Thanks a lot Milica

    • Danke liebe Anna

Comments are closed.