Skip to content

OOTD REVIEW JANUARY 2017

Januar-OOTD-Review-2017

Wie ihr vermutlich aus den Instagram Stories mitbekommen habt, waren Saranda und ich letzten Mittwoch zusammen bei Jelmoli und Thomas Sabo. Was waren die Themen?

Sneakermania bei Jelmoli in Zürich

Bei Jelmoli war das Thema – SNEAKERS. Winter ist fast vorbei und Frühling ohne Sneakers geht gar nicht. Ob lässig kombiniert zu Jeans und Pulli, casual zum Anzug oder chic zum Abendkleid – Sneakers gehören in jede Garderobe und sind das Fashion-Accessoire schlechthin. Auch an Fashion Weeks sind die bequemen Treter unabdingbar. Jelmoli scheint das erkannt zu haben. Im 2017 legt Jelmoli den Fokus noch stärker auf Sneakers.

In der grössten Sportwelt der Schweiz bietet The House of Brands mit Marken wie adidas originals, Converse, Nike, PUMA oder Reebok bereits jetzt eine beachtliche Auswahl. Mit Neuzugängen wie Diadora, Saucony oder Le Coq Sportif und vielen exklusiven Special Editions wird das Angebot jetzt noch attraktiver und präsentiert sich mit einer neuen Sneaker-Wall, welche am 18. März offiziell eröffnet wird.

Rihanna x Fenty Pop-up Store

Alle lieben sie: Die Schuhkollektion von Rihanna, benannt nach ihrem Nachnamen Fenty, die sie für Puma entworfen hat. Das lässt sich auch Jelmoli nicht entgehen, eröffnet im April der schweizweit erste und einzige ‚Fenty by Rihanna‘ Pop-up Store. Zu entdecken gibt es im eigens dafür neu gebauten Shop heisse, limitierte Ware, die in dieser Vielfalt nur bei Jelmoli erhältlich sein wird.

THOMAS SABO

Die facettenreichen Kulturen, Wahrzeichen und warmen Erdtöne des afrikanischen Kontinents sind die Inspiration der neuen THOMAS SABO Africa Serie. Die rund 30 Kreationen der Damenkollektion für Frühjahr/Sommer 2017 zeichnen sich durch ihre verschiedenen Ebenen, Materialien und die kostbare Veredelung jedes Schmuckstücks in Handarbeit aus.

„Meine Inspirationsquelle sind immer die Menschen selbst! Ihre kulturellen, über Jahrhunderte entwickelten Designcodes halten für mich einen ganz reichen und vielfältigen Schatz für neue Interpretationen bereit. In unserer neuen Africa Serie fangen wir jetzt erstmals die Schönheit der kulturellen Stilistik Afrikas ein“, so Kreativdirektorin Susanne Kölbli über ihre Inspiration.

Die Africa Serie der Sterling Silver Kollektion ist seit Mitte Januar 2017 in allen THOMAS SABO Stores, wie auch im Online-Shop erhältlich.

portuguese

Olà maltinha

Aqui vai hoje a revista dos look do mês passado. Qual é o seu favorito?

Instagram-Icon Twitter-Icon Google-Plus-Icon

Share

Archive

Recent Posts

9 Comments

  1. Oh, wow, I love Thomas Sabo, seeing the pieces of this nice store is great! And I loved your month recap – your outfits are always amazing, and this time my favorite ones are numbers 2 and 5 – purely because of the great coats you wore! I hope you have a very beautiful rest of the week, Nissi!
    DenisesPlanet.com

  2. oh mein…himmel, ich bin überwältigt.
    ALLE looks, aber wirklich alle sind atemberaubend.
    mir gefällt wie einzigartig und vielfältig dein style ist.
    wundervoll

    schau dir gerne mein neues Youtube Video an HIER

  3. Richtig tolle Looks! Mein persönlicher Favorit ist Outfit Nr. 3 und 5 :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  4. Ich bin großer Fan von Outfit Nr. 2 – die Kombi ist genauso ungewöhnlich wie saucool :-)

    Liebste Grüße
    Deine Romi
    von romistyle.de

  5. Lisa Lisa

    Wow! Sehr schöne Looks. Look 3 gefällt mir total gut. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

Comments are closed.