Skip to content

THE GOOD AND THE BAD BLOG

THE GOOD AND THE BAD BLOG 09

Es ist schwierig und wird für User immer schwieriger, gute Blogs zu finden – es sei denn, sie stehen auf den ersten paar Seiten bei Google oder anderen Suchmaschinen. Dies hat natürlich viel mit SEO zu tun und nicht unbedingt mit gutem Inhalten.

THE GOOD AND THE BAD BLOG 03Vor kurzem wurde ich eingeladen bei einer Umfrage mitzumachen. Das Hauptthema war: Was unterscheidet deiner Meinung nach, ein guter Blog von einem schlechten? Gar nicht so eine einfache Frage, die sich generell beantworten lässt. Das ist einfach Geschmackssache.

Berühmte Fashion Bloggers

Weil ich mehrheitlich über Mode blogge, bevorzuge ich Bloggerinnen die Trends früh erkennen und sie auch zeigen, wie zum Beispiel Aimee Song, Kristina Bazan oder Chiara Ferragni. Bei Ihnen sieht man, wo die Designer mit den Trends hinsteuern. Das ist schön und gut aber für mich bei weitem nicht das wichtigste.

Kreativität und Inspiration

Ich schaue mir hauptsächlich gerne Blogposts an, die von kreativen Ladys stammen. Das bedeutet für mich, sie haben ein Outfit an, das mich völlig umhaut und mich dazu bewegt diesen auf meine Art und Weise nachzustylen! Das ist für mich wahrhafte Kreativität! Unabhängig von Labels oder Trends. Unabhängig ob die Stücke die sie trägt, neu oder alt sind. Sie muss keine LV oder Chloè Tasche zeigen und die Stücke müssen auch nicht teuer sein. Es muss mich inspirieren!

Im weiteren sollte die Webseite aus meiner Sicht strukturiert aufgebaut sein. Ein gut gestalteter Header hinterlässt bei mir den ersten Eindruck. Ich ziehe schlichte Designs vor, ob schon ich der Meinung bin, dass nicht alle Blogs clean weiss sein müssen. Sie sollten aber übersichtlich und „aufgeräumt“ sein.

Wie oft ein Blogger posten sollte… ist eine gute Frage! Bei Vollzeit Blogger würde ich sagen – (fast) täglich! Was sie oft nicht tun! Ich persönlich blogge zirka 2 bis 3 Mal pro Woche. Ich nehme mir aber auch die Freiheit, dies nur einmal pro Woche zu tun. Ich blogge aus Spass und will mich nicht unter Druck setzen, wenn ich mal zu wenig Zeit dafür habe.

Was meinst du, was unterscheidet the good and the bad Blog? 

XX, Nissi

portuguese  

Está se tornando cada vez mais difícil encontrar blogs bons – a menos que apareçam nas primeiras páginas no Google. Isto tem muito a ver com SEO (search engine optimization) e não necessariamente com bom conteúdo.

Recentemente fui convidada a participar de uma pesquisa. O tema principal foi: O que diferencia na sua opinião, um bom blog de um mau? Não é uma simples pergunta que possa ser respondida em geral. Isto é sempre uma questão de gosto!

The good and the bad blog

Porque principalmente escrevo sobre moda, então eu prefiro blogueiras com tendências de detectar e mostrar os Trends Fashion muito cedo como a Aimee Song, Kristina Bazan ou Chiara Ferragni. Como elas as três colaboram com muitos Designers, ao visitar os Blogs delas a gente jà ganha uma ideia para onde as tendências de moda vão, não é? Mas isso nao é o único ponto importante para mim para gostar de um Blog.

Criatividade e Inspiração

Eu adoro visitar Blogs de mulheres criativas, assim como no senso – eu olho para um Look delas e penso para mim “eu tenho também quero! Jà agora!”. Isto é, elas despertam um desejo em mim! Eu a isso chamo verdadeira criatividade! Provocar e despertar desejos noutras pessoas! Isso é que para mim deviam fazer todas as blogueiras. Sêr criativa não tem nada a vêr com marcas como por exemplo Chloè e Louis Vuitton.

O que você acha, o que distingue um blog légal de um blog fraco? 

XX, Nissi

THE GOOD AND THE BAD BLOG 05

THE GOOD AND THE BAD BLOG 08

THE GOOD AND THE BAD BLOG 07

THE GOOD AND THE BAD BLOG 02

Archive

Recent Posts

34 Comments

  1. […] “guter Blog” zu führen ist sehr zeitintensiv. Er widerspiegelt die Person dahinter und ist […]

  2. Babs Babs

    WOW! WOW! WOW!
    Wunderschön Süsse… ich verliebe mich immer wieder von Neuem in deinen Look… du bist wunderschön und eine strahlende Perle… :-)!
    Kuss :****

    • Ohhh mis Bebi!!! Du bisch e Perle Bebiiii
      HDMFL <3 :-****

  3. […] 24. Juli starten echt coole Aktionen, die bei mir schon vorgemerkt sind: Buffalo, Twintip und Sonnenbrillen von CK. Bei Buffalo reinzugucken lohnt sich immer, schon nur wegen den angesagten Schuhen, auch wenn sie […]

    • Thanks Anna

  4. Nissi du siehst wundervoll aus. Ich liebe dein Kleid. Es ist perfekt für die heißen Temperaturen, die wir gerade haben. Haha ich glaube beim Thema gute und schlechte Blogs halte ich mich lieber raus. Die Blogs die du erwähnt hast, haben ja alle ein ganzes Team hinter sich. Wir (die Amateure) machen das ja eher zum Spaß und haben gar nicht die gleichen Möglichkeiten. Ich sag nur Arbeit und alltägliche Probleme. Ich muss auch gestehen bei 40 Grad vergeht mir die Lust am bloggen. Wie machen das nur die anderen? :D

    xx

    • Vielen Dank :-) sehr lieb von dir :-)

      Wie Recht du hast Süsse. Sie haben ein ganzes Team hinter sich. Hihi, da vergeht mir auch ein wenig die Lust. Erst Recht wenn man weiss, dass solche Temperaturen hier nur selten vorkommen :-) *gg*

    • Danke Steffi.

    • Thank you so much

    • Danke sehr Leonie.

    • Thank you :-)

    • Grazie :-)

  5. I love that dress!
    Melanie @ meandmr.com

  6. Erst mal beide Daumen hoch für deinen Look :) Der Knoten vorne am Kleid ist genial!
    Zur Frage: Ich mag Blogger, die mich dazu bringen, ihre Looks abzuspeichern, sie in mein Notizbuch zu schreiben und die gleichzeitig sympathisch (!) sind. :)

    Liebste Grüße aus Berlin
    Deine Romi
    von http://www.romistyle.de

    • Danke meine Liebe!

  7. OMG, OMG, OMG – zu dem Look und deinen Worten, Nissi! Ich bin voll und ganz deiner Meinung! Und das letzte was ein Blogger gebrauchen kann, ist: Druck! Der hemmt nur die Inspiration und alles wird zu einem Teufelskreis! Die IT-Blogger sind nun mal sehr gute Verkaufstalente und eine weitere kommerzielle Art, Mode zu verkaufen…! ;-) Deshalb freue ich mich immer auf deine KREATIVEN Interpretationen: Ich bin ganz davon begeistert, wie harmonisch dein Tatoo, das Kleid, die Clutch, die Kette und die Schuhe miteinander gestylt sind! Sooo schööön!!! :-)
    Gute Nacht, Nissi! <3

    xoxo
    http://journal-of-style.blogspot.com

    • Ach Babe, du bist immer sooo lieb zu mir :-) <3 :-*

  8. Erstmal tolles Outfit!
    Ich stimmte dir zu, ein Blog muss mich von Anfang an umhauen mit seinem Content. Dafür gehören auch schöne Bilder. Außerdem finde ich persönliche Texte toll.
    Liebe Grüße
    Jennie :)

    • Vielen Dank für dein Kommentar Jennie. :-)

  9. Nun, Du hast eindeutig einen guten Blog! Ich frage mich, ob es tatsächlich Blogs gibt, die weniger gut sind, denn ich denke, jeder der einen Blog hat, steckt viel Arbeit, Herzblut und Gehirnschmalz hinein.
    Dein Outfit ist auf jeden Fall toll!
    xx from Bavaria/Germany, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • Danke schön für dein Kommentar.
      Das ist so, bei (fast) jedem Blog steckt sehr viel Arbeit dahinter.

  10. linda e maravilhosa! pessoalmente acho que a questão de o que é um bom ou mau blog é complicada e algo discutivel… é dificil de dizer, pronto!

    http://tehteh25.blogspot.com

    xoxo

    • Obrigada :-)

    • Thanks a lot Maryska

  11. Wow, was für ein toller Look. Das weiße Kleid passt so gut zu deiner gebräunten Haut!
    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    • Danke Jessy

Comments are closed.