Skip to content

UNTERSCHIED ZWISCHEN ETHNO, BOHO, HIPPIE UND GYPSY STIL // DIFERENÇA ENTRE ÉTNICO, BOHO CHIC, HIPPIE E GIPSY

UNTERSCHIED ZWISCHEN ETHNO, BOHO, HIPPIE UND GYPSY STIL :: DIFERENÇA ENTRE ÉTNICO, BOHO CHIC, HIPPIE E GIPSY 05

Hat mein heutiger Look – mit Fokus auf die Tasche und Schuhe versteht sich – einen Touch von Ethno, Bohemian, Hippie oder Gypsy?

Ich habe in der aktuelle Saison diese Toms Slipper quasi ausgelatscht. Ich trage sie so oft! Sie sind einfach super schön und ich kombiniere sie gerne zu meinen bunten Hippie-, Boho- oder Ethno-Taschen. Whaaat?

Mich verwirren diese Begriffe so sehr, dass ich ganz verlegen recherchiert habe. Erstaunt, dass ich relativ lange recherchieren und viel lesen musste, war ich ebenso überrascht, wie vielen Leute es so geht wir mir. Viele können diese Begriffe ebenfalls kaum auseinander halten. Die Erklärungen im Netz sind nicht zufriedenstellend. Eine wirklich gute und empfehlenswerte Lektüre darüber habe ich leider nicht gefunden. Ich habe eher sehr viele kleinere Berichte und Meinungen gelesen und meine eigene These zusammengewürfelt.

UNTERSCHIED ZWISCHEN ETHNO, BOHO, HIPPIE UND GYPSY STIL :: DIFERENÇA ENTRE ÉTNICO, BOHO CHIC, HIPPIE E GIPSY 11Unterschied zwischen Ethno, Boho-Chic, Hippie und Gipsy-Stil

Ethno

Stammt aus aller Herren Ländern. Weil es oft modische Elemente verschiedener Völkerstämme aus aller Welt zeigt, wurde die Mode vom Begriff Ethnologie abgeleitet. Der Ethno-Style wird oft durch einen Mix von indianischen, arabischen und asiatischen Elementen geprägt, ist jedoch hauptsächlich afrikanisch angehaucht.

Es gibt zahlreiche Varianten des Ethno-Looks. Ein Bekannter ist der Leo-Look. Blumendesigns sind ebenfalls häufig in dieser Stilrichtung zu finden. Auch grossflächige, geometrische Muster sind auf Blusen, Tuniken oder Pullovern im Ethno-Look gerne gesehen.

Bohemian, Boho, Boho-Chic

Romantisch, flatterig, Spitze, Fransen, helle und zarte Töne. Alles Begriffe, die ich sofort mit Bohemian bzw. Boho-Chic verbinde. Viel Schmuck im Altgold oder Silber (wie diese Halskette hier), besonders Armketten und -bänder werden gerne im Boho-Look gesehen. Beim Recherchieren habe ich mir eine Vielzahl von Bildern angesehen und ich muss gestehen, dass flatterige Kleider in hellen Tönen zu Strohhüten (wie diesen hier und hier) eine Kombination sind, das mir mehr als nur gut gefällt.

Der Boho-Stil entwickelte sich aus Elementen der Hippie-Bewegung  sowieso aus Vintage- und Ethno-Stielen. Die Bezeichnung hat sich im Jahr 2002 durchgesetzt, als die Journalistin Laura Demasi den Begriff verwendete, um den Gipsy-Look zu beschreiben, der damals so trendy war.

Gypsy

Gypsy übersetzt bedeutet Zigeuner. Wie die Übersetzung schon vermuten lässt, stammt diese Stilrichtung von vielen Zigeuner-Clans, und demzufolge aus vielen Regionen. Der Stil rockt mit kürzere Ausschnitte, die mehr Haut und Körper zeigen. Gearbeitet wird mit leichten Stoffen, Anwendungen von Strass und Strickereien. Spätestens wenn man die bunten Tücher am Koft und Taillen seiht, ist offensichtlich woher die Inspirationsquelle stammt, oder? In der Deutsch-Schweiz sind nicht viele Zigeuner zu sehen, in Portugal aber schon. Und die Tücher erinnern mich tatsächlich sofort an sie. Metallschmuck, Medaillen und indische Armbänder gehören ebenfalls zur Stilrichtung.

Hippie-Mode

Der Hippie-Style – auch der 70er Jahre-Stil genannt – ist bunt, fröhlich und auf jeden Fall auffällig. Maxikleider, Maxiröcke und Schlaghosen stammen aus der Love-and-Peace-Generation. Äusserst beliebt sind bei der Hippie-Mode auch Blumen – Flower Power! Die Schlaghosen aus den 70er Jahren waren oft sogar aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzt, wie Taschen und Jacken im Patchwork-Stil.

Diese Hose ist gemäss Beschreibung im Bohemian-Stil. Nachdem ich so viel gelesen habe, würde ich glatt behaupten sie sei im Hippie-Stil. Ich finde sie total cool und überlege mir, ob ich zuschlagen soll.

Also, welche Stilrichtung haben nun meine Toms? Und die Tasche? Was denkt ihr?

X❥X❥, Nissi

portuguese  

O meu look do dia – com foco na bolsa e nos sapatos se entende – é estilo étnico, boêmio, hippie ou gipsy?

Estes slippers da Toms estão quase jà gastos, por tantas serem usados. Apesar de serem super giros, adoro o padrão e o bordado. Mais ainda mais quando os combino com as minhas bolsas étnicas, boêmias, hippie, gipsy

Essas palavras e estilos diversos me faz cá um confusão enorme, que me arrendi a pesquisar. Para ser sincêra, no inicio da pesquisa até estava envergonhada pensando que eu era a única criatura a não saber as diferenças. Mas muito pelo contrário! Imensas miúdas tem as mesmas perguntas e dúvidas que eu. Uma Site légal para esclacer todas dúvidas sem perder muito tempo, não encontrei. Eu li muitissimos artigos, que conclui que a pesquisa foi longa.

Diferença do estilo étnico, boêmio, hippie e gipsy

Moda étnica

A moda étnica é um estilo que inspira de várias culturas e raízes. O estilo étnico é frequentemente caracterizado por uma mistura índio, árabe e contem elementos asiáticos, mas tem principalmente africanos.

Existem numerosas variantes de looks étnicos. Desenhos florais, cores terrosas e fortes, linhas retas, padrões geométricos criam padrões únicos.

Boho Chic ou Boho

Romântico, rendas, franjas menos pesadas, tons claros, tons terrosas mas leves, chapéus, tecidos leves. Termos que associo imediatamente com Boho. Muitas jóias em ouro velho ou prata, especialmente pulseiras. O estilo boho evoluíu a partir de elementos dos movimentos hippie.

O termo tornou-se mais estabelecido no ano de 2002, quando a jornalista Laura Demasi usou o termo para descrever a os looks gipsy que tanto estavam na moda.

Gipsy

Gypsy traduzido em português significa cigana. Então como suposto o nome, não admira que o estilo tenha origem de muitas clãs de ciganos. Por serem nômades, há logicamente influências de muitas regiões.

O estilo gipsy chama atenção pelos recortes mais curtos, mostrando mais pele e corpo. Trabalhando com tecidos leves com aplicações de pedrarias e bordados. O mais tardar quando se vê os lenços coloridos na cabeça e cintura, nota-se logo a origem do estilo. As bijuterias de metal e outros materiais, as medalhinhas e pulseiras indianas, são tudo características do estilo gipsy.

Hippie

O estilo hippie, é colorido, alegre e definitivamente impressionante. Roupas largas, vestidos e saias maxi, coletes de couro, calças boca de sino, franjas, muitas pulseiras e anéis, tudo peças e características do vestuário hippie. Mais atributos que toda a gente conhece são flores na cabeça e os óculos redondos, né?

Então o que acha, que estilo tem a minha bolsa e os meus sapatos da Toms?

Meninas, os sapatos se encontram em Saldos! Para quem gostar da Toms, recomendo a passar por aqui e aqui.

Beijão para vocês, Nissi

UNTERSCHIED ZWISCHEN ETHNO, BOHO, HIPPIE UND GYPSY STIL :: DIFERENÇA ENTRE ÉTNICO, BOHO CHIC, HIPPIE E GIPSY 08
Dress VINTAGE
Sunglasses RAY-BAN
Bag LA PETITE BOX – NISSI EDITION
Shoes TOMS

UNTERSCHIED ZWISCHEN ETHNO, BOHO, HIPPIE UND GYPSY STIL :: DIFERENÇA ENTRE ÉTNICO, BOHO CHIC, HIPPIE E GIPSY 04 UNTERSCHIED ZWISCHEN ETHNO, BOHO, HIPPIE UND GYPSY STIL :: DIFERENÇA ENTRE ÉTNICO, BOHO CHIC, HIPPIE E GIPSY 07 UNTERSCHIED ZWISCHEN ETHNO, BOHO, HIPPIE UND GYPSY STIL :: DIFERENÇA ENTRE ÉTNICO, BOHO CHIC, HIPPIE E GIPSY 06 UNTERSCHIED ZWISCHEN ETHNO, BOHO, HIPPIE UND GYPSY STIL :: DIFERENÇA ENTRE ÉTNICO, BOHO CHIC, HIPPIE E GIPSY 11 UNTERSCHIED ZWISCHEN ETHNO, BOHO, HIPPIE UND GYPSY STIL :: DIFERENÇA ENTRE ÉTNICO, BOHO CHIC, HIPPIE E GIPSY 10 UNTERSCHIED ZWISCHEN ETHNO, BOHO, HIPPIE UND GYPSY STIL :: DIFERENÇA ENTRE ÉTNICO, BOHO CHIC, HIPPIE E GIPSY 05

InstagramTwitterGoogle+Bloglovin

 

Archive

Recent Posts

18 Comments

  1. […] wäre ich tagesüber bestimmt der sportlicher Typ. Tanktops, Shorts, Sneakers, Flip Flops, bequeme Toms Schuhe und Espadrilles. Auf jeden Fall Kleidungsstücke mit Bewegungsfreiheit und bequemes Schuhwerk für […]

  2. Ha liebe Nissi, die Verwirrung kann ich gut nachvollziehen, aber du hast das doch schon super beschrieben find ich :) Und generell muss ich auch sagen, super schöner Look! Ich liebe TOMs ja generell, auch wegen dem tollen one for one Modell. Aber mit diesem Muster sehen sie echt mega schön aus!

    Liebst,
    Corinna
    http://www.kissenundkarma.de

  3. Wieder was dazu gelernt :) Die Tasche würde ich als Ethno bezeichnen… ist das richtig? ;)

    Liebste Grüße
    Deine Romi
    von http://www.romistyle.de

  4. Also die Toms sind für mich Ethno und die Tasche Hippie. Ist aber auch egal eigentlich, weil mir beides richtig gut gefällt. Ich habe auch so eine Tasche, in der seit einiger Zeit mein iPad wohnt :-)
    Die Hose, die du verlinkt hast finde ich super und ist für mich auch eher Hippie und toll zu weißen oder schwarzen Sachen.

    Liebe Grüße
    Claudine / http://www.claudinesroom.com

  5. Liebe Nissi, das ist super, dass Du das mal so darstellst, denn ja, auch ich werfe das alles total durcheinander :) Puh, ich liege wahrscheinlich falsch aber ich würde Toms und Tasche als Gipsy betrachten? Liebe Grüße, Kirsten

    http://www.thelifbissue.com

  6. I loved your shoes, belts and bag, you look super beautiful! I like all the styles – boho, hippie, gypsy. I like embroidery, patchwork, lace, so, a bit of each style! I hope you have a very nice week ahead!
    DenisesPlanet.com

  7. wow!
    mit der tasche und spätestens mit den schuhen hast du mich bekommen
    ich LIEBE diese schuhe und da ich mir keine sommer-schuhe gegönnt habe…
    vielleicht hohle ich sie mir
    so toll

    alles Liebe deine AMELY ROSE

  8. Liebe Nissi, ich mag die Parrots von TOMS total und finde, dass es die bequemsten Schuhe ever sind! Ich muss ehrlich zugeben, dass ich den Unterschied zwischen Boho, Ethno und Hippie bisher nicht kannte und gebannt deinen Beitrag gelesen habe. Danke für die Aufklärung :-) Ich google nämlich immer alles, was mir unbekannt ist oder was ich nicht sofort erklären kann. ♥

    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

  9. Ich glaube, all diese Begriffe gehen heutzutage tatsächlich sehr stark ineinander über. Finde das aber auch etwas verwirrend ;) Die Toms gefallen mir total gut!
    Liebe Grüße,
    Christina ♥ https://caliope-couture.com

  10. Ich habe mich schon immer gefragt, was eigentlich der genaue Unterschied zwischen den ganzen Stilen ist. Toller Post und schönes Outfit :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  11. Ich kenne das nur zu gut! Die ganzen Begriffe bringen einem echt durcheinander und irgendwie habe ich am Ende immer alles zusammengemixt und entschlossen, dass alles das Gleiche ist :D
    Aber toll, dass du dir die Mühe gemacht hast und eine Übersicht erstellt hast! Da werde ich bestimmt das ein oder andere Mal drauf zurückgreifen :)
    Liebste Grüße, Sophie
    Linsenspiel

Comments are closed.