Skip to content

Kategorie: LIFESTYLE

TODAY’S MOTIVATION PROVIDED BY COFFEE

Wer von euch ernährt sich von Kaffee?

Lifestyle Bloggerin Nissi Mendes

Ich kann einfach nicht ohne! Morgens den PC ohne Kaffee zu starten ist für mich undenkbar. Und wenn das doch vorkommen sollte, dann merkt mein Körper ganz schnell, dass da was nicht stimmt. Es fehlt einfach etwas.

Jeder Kaffeetrinker hat bestimmt auch eine Kaffeemaschine zu Hause. Welche die Besten sind, hängt stark vom Kaffee-Geniesser ab. Jeder hat andere Bedürfnisse und natürlich auch einen individuellen Geschmack.

In Kooperation durfte ich die Kaffeevollautomat Series 5000 von Philips testen.

Das Optische – wichtig oder unwichtig?

Mir ist wichtig, dass die Kaffeemaschine, welche auch prominent in der Kücheninsel steht, zum Rest passt. Und die Series 5000 von Philipps passt perfekt zu meiner Kücheninsel, wegen der dunklen Marmorplatte und des grauen Plattenbodens. In Weiss passend zu der Küche hätte sie mir ebenfalls ganz gut gefallen.

Was ist ein Kaffeevollautomat?

Continue Reading TODAY’S MOTIVATION PROVIDED BY COFFEE

Share
2 Comments

MEIN NEUES LEBEN ALS PENDLER

Hallo ihr Lieben

Ich weiss, ich lasse zur Zeit wenig von mir lesen. Der Grund ist ganz einfach der – ich habe einen neuen Job.

Wie das bei der Einarbeitung so ist, die höchste Konzentration ist gefordert. Alles ist neu. Die Unternehmenskultur, Systeme und Arbeitsabläufe natürlich. Man lernt neue Menschen kennen, das Umfeld ist neu und selbst die Gewohnheiten ändern sich. Die grösste Umstellung war der Arbeitsweg. Was vorher in 10 Minuten dauerte, braucht jetzt pro Weg zirka eine Stunde. Ich wurde vom Autofahrer zum Pendler. Wie ihr euch vorstellen könnt, es ist das eine riesige Umstellung für mich.

Wie geht es dir als Pendler?

Continue Reading MEIN NEUES LEBEN ALS PENDLER

Share
1 Comment

EINBLICK IN MEINE WOHNUNG // THE LIVING ROOM

Schöne Leuchte für das EsszimmerIch liebe meine Wohnung sehr! Ich komme jeden Tag liebend gerne nach Hause. Ich lebe hier seit einigen Jahren und wie Frauen so sind, zwischendurch brauchen sie Veränderung. Das gilt nicht nur für die Frisur und Garderobe, sondern auch für die Wohnungseinrichtung. Anfangs Jahr habe ich ein bisschen umgestellt. Leuchten

Das Wohnzimmer ist mein Lieblingsraum. Besonders mag ich, dass die offene Küche im Wohnzimmer integriert ist. Wenn ich Gäste einlade, stehen sie immer an der der Küchen-Insel (wird euch besser in einem anderen Post gezeigt). Das Wohnzimmer ist relativ hell, das habe ich hauptsächlich im grossen Panorama-Fenster zu verdanken. Bevor ihr euch fragt, warum nirgends ein Vorhang hängt, das liegt daran, dass die Wohnung nirgends Vorgang-Schienen oder -Stangen hat. Für mein Ankleide musste ich welche einbohren. Und ihr wisst ja, ich habe mit Bohren so meine Probleme. Aus diesem Grund habe ich es bei den anderen Räumen sein lassen.

Lichtquellen Leuchten

Continue Reading EINBLICK IN MEINE WOHNUNG // THE LIVING ROOM

Share
Leave a Comment

STREET PARADE 2018 – CULTURE OF TOLERANCE

Die Organisatoren sorgen jedes Jahr für ein neues Motto. Die Street Parade 2018 hatte das Moto «Culture of tolerance». Die Street Parade 2018 sollte Menschen verschiedenster Religion, Herkunft, Aussehen und sexueller Orientierung anziehen, die sich gegenseitig respektieren und tolerieren. Ein sehr schönes Motto. I like!!

Street Parade 2018 mit Opel

Um 14 Uhr startete das erste Love-Mobile. Rund 28 Wagen fuhren im Schneckentempo (0.5 Km pro Stunde) ums Seebecken. Die Strecke ist ca. 2 Km lang. Mit 1 Million Besucher hat sie dieses hat das Ziel auch wohl erreicht. Unfassbar viele Menschen!

Das war aber nicht immer so. Die erste Street Parade fand im September 1992 statt. Damals tanzten rund 2‘000 Menschen hinter zwei Love-Mobiles her. Schön gross der Unterschied zu der Street Parade 2018.

Continue Reading STREET PARADE 2018 – CULTURE OF TOLERANCE

Share
Leave a Comment

TIPPS GEGEN EINEN SCHWACHEN BECKENBODEN

Heute habe ich ein Thema für euch, dass uns alle angeht, und dennoch in der Gesellschaft als Tabu gilt: Blasenschwäche. 

Ihr denkt jetzt vielleicht, ihr seid zu jung, um davon betroffen zu sein. Doch bestimmt habt ihr schon mal in eurem Leben einen dieser Ups-Momente erlebt, in denen beim Niesen oder bei heftigem Lachen ein Tröpfchen im Slip gelandet ist. Und das ist auch absolut nichts, wofür man sich schämen muss.

Die gute Nachricht ist: In den seltensten Fällen ist die Ursache organischer Natur. Unser Beckenboden, den man eigentlich nur dann bemerkt, wenn er Probleme bereitet, ist unter anderem für das Schliessen der Harnröhre zuständig. Und hier kommt die Lösung, ihr Lieben: Beckenboden-Gymnastik.

Kate Winslet als Girl Next Door

Continue Reading TIPPS GEGEN EINEN SCHWACHEN BECKENBODEN

Share
Comments closed

WAS KANN DAS ALCATEL 5? LESEN, MITMACHEN UND GEWINNEN!

Hallo Freunde,

heute gibt es auf meinem Instagram Account @nissi_mendes etwas Cooles zu gewinnen!!

Eigentlich gehen mir die vielen Verlosungen auf Instagram langsam auf die Nerven, das liegt aber vermutlich daran, dass viele von den Produkten mich nicht unbedingt ansprechen. Dazu kommen Tausende von Stories über die Verlosung und die ganzen Hürden, die man nehmen muss, um teilzunehmen (am besten 10 Accounts folgen und 50 Freundinnen markieren)… echt ätzend!

Continue Reading WAS KANN DAS ALCATEL 5? LESEN, MITMACHEN UND GEWINNEN!

Share
1 Comment

EINBLICK IN MEINER WOHNUNG // BEDROOM

Seit Jahren wollte ich mein Schlafzimmer immer wieder umstellen und jetzt habe ich es endlich getan! Ein gutes Gefühl!

Wer sich schon mal mit Inneneinrichtung und Möbelsuche befasst hat, weiss, dass es nicht immer so einfach geht wie es klingt. Na ja, sagen wir es mal so, wenn Geld keine Rolle spielt, ist das Einrichten ein Kinderspiel, ansonsten – und ich gehe davon aus, dass das für die Meisten von uns zutrifft – beginnt die Suche, das Vergleichen und Abwägen.

Continue Reading EINBLICK IN MEINER WOHNUNG // BEDROOM

Share
1 Comment

WENN’S EINFACH WÄRE, WÜRD’S JEDER MACHEN

*WERBUNG*  Der Titel hat mich sofort angesprochen: Stimmt doch, wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen? Meiner Meinung nach, passt das zu vielen Themen und Lebenssituationen.

Das war mein erstes Buch von Petra Hülsmann. Der Schreibstil ist flüssig und locker. Die Geschichte ist leicht, nett und sie hat mich zum Schmunzeln gebracht. Sie ist aber auch nachdenklich, wenn es um die Lebensweise und Perspektiven Jugendlicher in sozial „schwachen“ Verhältnissen geht. Kann man tatsächlich das Buch nicht mehr weglegen. Ein ernstes Thema, die uns auf eine lockere und teilweise humorvolle Art zum Nachdenken anregt.

Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen

Continue Reading WENN’S EINFACH WÄRE, WÜRD’S JEDER MACHEN

Share
Comments closed