Zum Inhalt springen

Schlagwort: Utah

BRYCE CANYON

Bryce Canyon 10

Wie letzten Sonntag versprochen, zeige ich euch meine Urlaubseindrücke aus Bryce Canyon.

Viele Besucher finden den Bryce Canyon schöner als den Grand Canyon. Der Bryce Canyon sieht aus wie ein Wald aus Steinen. In meinen Augen sieht er eigentlich nicht aus wie ein Canyon. Die sogenannten Hoodoos sind die Gesteinssäulen, die sich durch Wind geformt haben und innerhalb der letzten 40-60 Mio. Jahren entstanden sind. Sie sind bis zu 60 m hoch und beeindrucken durch ihre Farben.

Die Fahrt in den Bryce Canyon ist ziemlich genial. Wir haben die vielen schönen ländlichen Landschaften genossen. Ich hätte ohne Probleme 10 Tage in der Gegend verbringen können. Mit Biken, Quad fahren und Wandern hätte ich sehr gerne das Gebiet intensiver erforscht. Die Zeit war ein absoluter Feind!!

Der Nationalpark liegt im Südwesten Utahs und befindet sich in einer Höhe von 2‘400 bis 2‘700 Metern, was höher liegt als der Zion-Nationalpark oder der Grand-Canyon-Nationalpark.

Share
34 Kommentare