Skip to content

JAPANESE RITUALS – SPA FOR ME AND MY FACE

Ihr als meine treue Leser wisst vielleicht, dass ich mich immer über das trockene Klima in Zusammenhang mit meiner Gesichtshaut beklage. Es lässt sich vermuten, dass meine Haut nicht mit dem Schweizer Klima kompatibel ist. Sie kommen einfach miteinander nicht klar! Das ist klar und da müssen Lösungen her!

Das trockene Klima scheint nicht das einzige Problem für meine Haut zu sein. Auch das kalkhaltige Wasser tut meiner Haut und meinen Haare nicht gut. Belegen kann ich es zwar nicht, ist nur meine Theorie. Aber immer wenn ich in Portugal bei meinen Eltern ein paar Tage verbringe, fühlen sich meine Haare ganz anders an. Auch meine Gesichtshaut sieht wesentlich praller und gesünder aus.

Als die Anfrage von Panasonic ins Haus flatterte, kam sie wie gerufen. Echt jetzt! Ich dachte mir „meine Lösung für den Winter ist da!“

Panasonic EH-XS01

Der Ionen-Steamer EH-XS01 versorgt die Haut mit Nano-Ionen-Dampf – was 18’000 mal feiner als normaler Wasserdampf entspricht – bis in die untersten Hautschichten mit Feuchtigkeit. Also genau das, was ich brauche. Oftmals können kleine Fältchen schon verschwinden und vorgebeugt werden, in dem die Haut ordentlich mit Feuchtigkeit versorgt wird. Der Teint wirkt praller und auch Unreinheiten soll den EH-XS01 vorbeugen.

Den Panasonic Ionen-Steamer – ein Gerät mit vielen Facetten

Den Ionen-Steamer EH-XS01 von Panasonic kann man vielseitig einsetzen.
  1. Schnelle Behandlung in nur 3 Minuten zur Erhöhung des Feuchtigkeitsgehalts der Gesichtshaut
  2. Wellness Behandlung bis zu 12 Minuten zur Entspannung der Haut
  3. Für eine gründlichere Reinigung der Gesichtshaut (Gesicht, Hals und Dekolté) mithilfe von Wattepads. Die Poren werden durch den Dampf geöffnet und Unreinheiten, Fett und sogar Makeup können entfernt werden.
  4. Während der Grippenphase als Mithilfe zum inhalieren. Das steht zwar nicht in der Beschreibung, aber es geht! Super praktisch!

Spa für Zuhause – Wellness Behandlung am liebsten nach dem Sport

Da ich seit kurzem in Zürich arbeite und oftmals meine Mittagspause für das Training „opfere“, kann ich den EH-XS01 schlecht mitnehmen und im Gym meine Wellness Behandlung durchführen. Oder? Was sollen die andere Mädels in der Garderobe denken? 🙂 Wenn ich aber abends und am Wochenendes trainiere und anschliessend nach Hause darf, kommt der Ionen-Steamer zum Einsatz. Das fühlt sich nach dem Sport echt wie Wellness an.

Einfache Bedienung

Die Bedienung ist selbsterklärend. Man fühle den kleinen Tank mit Wasser auf und schon kann der Spass beginnen.

Wasser beim Kochen „entkalken“

Wie bereits erwähnt, habe ich die Theorie, dass das hartes Wasser meinem Gesicht nicht gut tut. Also fühle ich den Wassertank nicht direkt mit Leitungswasser auf, sondern ich versuche so gut wie es geht das Wasser vorher zu entkalken.

  1. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Am einfachsten geht es mit einem Wasserkocher.
  2. Dann das Wasser durch einen Kaffeefilter giessen, um den Kalk herauszufiltern. Diesen Vorgang könnt ihr beliebt wiederholen.

 

In lovely collaboration with PANASONIC

Share

SUBSCRIBE TO MY NEWSLETTER

Abonniere mein Newsletter und bleibe auf dem neusten Stand!

Archive

Recent Posts

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.